When: 22. Juni 2017 @ 16:00 – 17:00

Wir hetzen von Termin zu Termin, sind immer unterwegs und ständig auf Achse. Zeit für eine rastlose afk tv-Stunde, die am Ende aber doch zum Innehalten bewegen soll. Denn wir bewegen uns rasend schnell durch… Read more »

When:
22. Juni 2017 @ 16:00 – 17:00
2017-06-22T16:00:00+02:00
2017-06-22T17:00:00+02:00

Wir hetzen von Termin zu Termin, sind immer unterwegs und ständig auf Achse. Zeit für eine rastlose afk tv-Stunde, die am Ende aber doch zum Innehalten bewegen soll. Denn wir bewegen uns rasend schnell durch die sozialen Medien, besuchen ein Kloser und treffen einen Vater, der leider zu wenig Zeit für seinen Sohn hat – ehe er erkennt, was im Leben wirklich wichtig ist.

16:00 Uhr Ziellos
Produktion: Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation
Kurzfilm
Wie leben junge Menschen heutzutage im Zeitalter von Facebook, Instagram und Twitter? Haben sie dabei das, was das Leben ausmacht, längst aus den Augen verloren? Ein Film, der vielleicht keine Fragen beantwortet, aber vor allem viele neue stellt.

16:10 Uhr Auf Wallfahrt
Wie die Oberschlesier durch den Glauben ihre Tradition bewahren wollen
Produktion: DJS- Deutsche Journalistenschule
Mini-Doku (<10min)
Vertrieben aus der eigenen Heimat – was für die jüngere Generation weit weg scheint, mussten zahlreiche Oberschlesier während des Zweiten Weltkriegs am eigenen Leib erfahren. Religiöse Zuflucht finden sie bei der jährlichen Wallfahrt nach Altötting.

16:15 Uhr Superpapa
Produktion: Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation
Kurzfilm
Ein kleiner Junge, der sich nichts sehnlicher wünscht, als seinen Vater zu sehen. Doch der eilt von Termin zu Termin und ist immer auf Achse. Ein Anwalt eben. In seiner Not und Verzweiflung greift der Junge zum Äußersten. Er… Doch psst: Wir wollen nicht zu viel verraten.

16:30 Uhr Kloster
Produktion: BAF- Bayerische Akademie für Fernsehen e. V.
Für viele Menschen unvorstellbar: Ein Leben im Kloster! „Ora et labora“ von morgens bis abends und das jeden Tag. Was bringt Menschen dazu, ins Koster zu gehen und ihr Leben Gott zu widmen? Ein Beitrag, der viele Fragen beantwortet, aber auch viele offen lässt.